Fotolia: (c) stockphoto-graf

Neue Räume – entdecke deine Gaben

In uns gibt es eine Vielzahl von Ressourcen. ungenutzte Gaben, die darauf warten verwirklicht zu werden. Begabungen die uns selbst und unserer Familie dienen kommen und die Familie kraftvoller werden lassen – insbesondere die Nachkommen profitieren von einem kraftvollen Energiefeld und können sich so gut entwickeln.

Mit jedem transformierten Konflikt, mit jeder Auflösung und in Frieden kommen haben wir die Wahl gewonnen, womit wir den frei werdenden Raum füllen wollen. Jeder frei gewordene Raum steht nun zur Verfügung. Freier Raum heißt Freiheit.

Oft sind wir noch unsicher gegenüber dieser ungewohnten Freiheit – waren wir doch seither größtenteils mit dem „Autopiloten“ verbunden und haben eher unbewußt reagiert.

Nach der Lösung von Verstrickungen können wir den nun frei gewordenen Platz als unser eigener Raum einnehmen – hineinfühlen.

Wenn wir die Absicht haben einen bestimmen Traum oder Vorhaben zu verwirklichen, können wir die seitherigen Räume transformieren und dann Schritt für Schritt auf unseren Traum bzw. Vorhaben zu – gehen. Wir haben ein Ziel vor Augen und bewegen Uns darauf zu.

 

Die davor stehenden Blockaden (Lernschritte) werden sichtbar und erkennbar gemacht und ermöglichen schnellere Schritte. Es gilt dabei immer wieder, neu die Entscheidung zu treffen auf dieses Ziel zuzugehen.

Unser Unterbewusstsein und auch das Unbewusste (Kollektiv) kennt viele Möglichkeiten uns „Steine“ in den Weg zu legen. Steine sind Bausteine auf unserem Weg. Immer wieder neu zu entscheiden stärkt uns Schritt für Schritt. Wachstum in dem Tempo, das für uns angemessen ist.

Ich habe mich so entschieden Das bin ich – und ich stehe dazu

Wir kommen damit unserem Wesenskern immer näher – werden authentischer – klarer – selbstbestimmter im Einklang mit unserem wahren Selbst.